iqd logo

RSS-Abo: Newsfeed | Kommentare | E-Mail

#ff 2015: 75 Influencer der Buchbranche im Social Web

8.5.2015 - von - Online Marketing 4 Kommentare

social media buttons shutter

Zum dritten Mal nach 2013 und 2014 haben wir uns in der deutschen Social-Media-Landschaft nach Buchmenschen umgeschaut, denen es zu folgen lohnt. Ein Vergleich zu den Vorjahren illustriert, wie schnelllebig die Branche in einigen Bereichen ist – und wie sich die Relevanz einzelner sozialer Netzwerke für die berufliche Kommunikation entwickelt.

Beruflicher Nutzwert als Auswahlkriterium

Wie im Vorjahr gilt: Gelistet haben wir aktive Social-Media-Accounts von Menschen, die auch über die Vermarktung ihrer eigenen Produkte hinaus etwas zu sagen haben, von denen Mitlesende also profitieren können. Dies war ein Ausscheidungskriterium vor allem bei zahlreichen (Indie-)Autoren, die über die sozialen Netzwerke oft eine Werbebotschaft nach der anderen absetzen und damit allenfalls für ihre bestehende Fangemeinde lesenswert sind. Die Positiv-Beispiele finden sich unten – Indie-Bestsellerautor Michael Meisheit etwa gibt über seinen Blog auch Einblicke in seine Marketingaktivitäten und Learnings daraus.

Überhaupt war „beruflicher Nutzwert“ die oberste Prämisse bei der Auswahl der Accounts. Darum haben wir auch keine „reinen“ Literaturblogs (ausschließlich mit Rezensionen und Lese-Tipps) gelistet, obwohl deren Betreiber zweifelsohne in vielen Fällen einen großartigen Job machen. Eine Toplist mit inzwischen mehr als 900 Buchblogs haben wir unlängst auf lesen.net vorgestellt.

Zur Limitierung der Komplexität beschränkten wir uns bei der Auswahl auf deutschsprachige Influencer. Das Social Web hingegen kennt keine Grenzen, weshalb einige international ausgerichtete Buchmenschen aus der Liste hauptsächlich oder sogar ausschließlich auf englisch kommunizieren; genannt sei hier der österreichische Jellybooks-Gründer Andrew Rhomberg (Twitter).

Google+ verliert weiter, Xing und LinkedIn vor allem Kontakt-Sammelstellen

Die schon im Vorjahr beobachtete Entwicklung einer sukzessiven Abwendung von Google+ hat sich in den vergangenen 15 Monaten weiter fortgesetzt. Bei der Aktualisierung der Liste haben wir etliche verwaiste Accounts entfernt. Nach wie vor ist Twitter für die meisten Influencer der Buchbranche klar der Social-Media-Kanal Nummer 1 zur beruflichen Kommunikation, während viele bei Facebook immer noch eher privat unterwegs sind (mit Ausnahmen, vor allem im Autoren-Bereich). Die Karriere-Netzwerke LinkedIn und Xing werden primär zur Vernetzung und als „digitale Visitenkartenbox“ genutzt, weniger zur Publizierung von Status-Updates und Link-Tipps.

Jobwechsel

Steffen Meier

Steffen Meier

Gegenüber den Vorjahren stachen wieder zahlreiche Jobwechsel ins Auge. Einige davon werden aufmerksamen Beobachtern der Branche längst bekannt sein, andere geschahen eher im Verborgenen. So

  • wechselte Karla Paul seit Publizierung unserer letzten #ff-Liste im Februar 2014 gleich zweimal die Stelle. Im Sommer 2014 ging es für die damalige Redaktionsleiterin der Buchcommunity Lovelybooks zum Verlag Hoffmann & Campe. Seit diesem Monat ist Karla Paul bei der Edel AG, wo sie die Digital-Sparte Edel eBooks verantwortet.
  • wechselte auch Jördis Beatrix Schulz zweimal innerhalb der letzten 15 Monate, nämlich vom Regionalfilialisten Mayersche (Kommunikationschefin) über das Startup Flipintu (Geschäftsführung) hin zum neuen Distributor Tolino Media (Leitung).
  • kehrte Steffen Meier dem Ulmer Verlag den Rücken und ist nun beim Dienstleister Readbox tätig. Nach vielen Jahren Aufbauarbeit legte Meier außerdem sein Ehrenamt als Sprecher des AKEP nieder.

Streichungen und Neueinsteiger

Paul Huizing

Paul Huizing

Einige in unserer alten Liste geführten Influencer kehrten der Buchbranche (zumindest vorübergehend) den Rücken, weshalb wir sie aus der Auflistung genommen haben. Birte Huizing (Twitter) etwa wechselte vom E-Reading-Anbieter Kobo zur Partei SPD, wo sie als „Referent für die Digitale Gesellschaft“ tätig ist. Ihr Mann Paul (Twitter) bringt als Online-Marketing-Manager der Amazon-Tochter Audible hingegen noch „Branchengeruch“ mit. Marc O. Szodruch (Twitter) begab sich nach dem Aus des deutschen Sony eBook Store, den Szodruch verantwortete, erst einmal ins Sabbatical. Andere Personen entfernten wir aus der Liste, weil sie die (öffentliche) berufliche Kommunikation eingestellt haben. Beispielhaft genannt sei O’Reilly-Lektorin Ariane Hesse, deren letzter Tweet gerade Einjähriges feierte.

Auf der anderen Seite nahmen wir zahlreiche Accounts neu in die Liste auf (mit * markiert). Darunter sind auffällig viele Berater und Dienstleister. Einfacher Grund: Diese Branchen-Angehörigen profitieren im besonderen Maße davon, sich und ihre Expertise im Social Web zur Schau zu stellen – wovon wiederum Folgende profitieren.

Tägliches Online-Marketing-Briefing per E-Mail

Wer beruflich mit Online Marketing zu tun hat und auf dem Laufenden bleiben will, dem wollen wir außerdem unser E-Mail-Briefing ans Herz legen. Wir informieren werktäglich über Neues, Relevantes, Nützliches aus allen Online-Marketing-Kanälen, natürlich kostenlos.

Zoë Beck

Zoë Beck

Blogger, Bescheidwisser, Journalisten

  1. Leander Wattig (Blogger, Startup Obanism) – Twitter | Facebook | Google+
  2. Wolfgang Tischer (Literaturcafe, Berater, Podcaster) – Twitter
  3. Wibke Ladwig (PR-Agentur Sinn&Verstand) – Twitter | Facebook | Google+
  4. Dorothea Martin (Agentur Imaginary Friends) – Twitter | Facebook
  5. Gerhard Schröder (Berater) – Twitter | FacebookGoogle+
  6. Ehrhardt Heinold (Blogger, Berater) – Twitter | Facebook
  7. Tom Hillenbrand (Autor, freier Journalist (Spiegel Online)) – Twitter | Facebook
  8. Jörn Brien (Blog ebook-fieberfreier Journalist) – Twitter | Facebook | Google+
  9. Ansgar Warner * (Blog E-Book-News, freier Journalist) – Twitter | Facebook
  10. Matthias Hell (Autor, freier Journalist (u.a. Exciting Commerce) – Twitter
  11. Daniel Lenz (Journalist (Buchreport) – Twitter (Buchreport) | Facebook
  12. Matthias Matting (Autor, Blog Selfpublisherbibel, Programmleitung m-vg) – Twitter Facebook Google+
  13. Fabian Kern (Blog dpc consulting) –  Twitter | Google+
  14. Rüdiger Wischenbart * (Berater, Director Publishers Forum) – Twitter
  15. André Pleintinger * (Berater) – Twitter
  16. Marcus Johanus * (Autor, Podcast Die Schreibdilletanten) – Twitter
  17. Zoë Beck * (Autorin, Bloggerin, Verlag CulturBooks) – Twitter | Facebook 
  18. Peter Schmid-Meil (Berater) – Twitter | Facebook | Google+
  19. Aljoscha Walser * (Berater, Blogger) – Twitter | Facebook
  20. Johannes Haupt (lesen.net)  – Twitter | Facebook
Michael Meisheit

Michael Meisheit

Autoren+

  1. Kathrin Passig (Autorin) – Twitter | Facebook
  2. Sascha Lobo (Verlag Sobooks, Autor, diverses) – Twitter | Facebook
  3. Sebastian Fitzek (Autor) – Twitter | Facebook
  4. Matthias Czarnetzki (Autor, Blogger) – Twitter Facebook
  5. Michael Meisheit (Autor, Blogger)  – Twitter | Facebook | Google+
  6. Nika Lubitsch (Autorin)  – Facebook
  7. Poppy J. Anderson * (Autorin)  – Facebook
  8. Bèla Bolten * (Autor) – Facebook
  9. Ruprecht Frieling * (Autor, Blogger) – Twitter | Facebook
Frank Krings

Frank Krings

Wissenschaft, Verband, Lehre

  1. Michael Schneider (Börsenverein, Blogger) – Twitter |  Facebook
  2. Alexander Vieß (Börsenverein) – Twitter | Facebook
  3. Tobias Wissmann (Mediacampus (Börsenverein)) – Twitter
  4. Anna-Lena Wingerter * (Mediacampus (Börsenverein)) – Twitter
  5. Frank Krings (Frankfurter Buchmesse – Social Media) – Twitter / Twitter (Buchmesse) | Facebook | Facebook (Buchmesse) | Google+
  6. Sebastian Matkey * (Leipziger Buchmesse – Social Media) – Twitter (Buchmesse) | Facebook (Buchmesse)
  7. Jaqueline Hoffmann (Akademie der deutschen Medien – Leitung Konferenzen) – Twitter
  8. Tina Findeiß * (Akademie der deutschen Medien – Koordination) – Twitter
Veronika von Bredow

Veronika von Bredow

Deutsche Startups, Dienstleister

  1. Volker Oppmann (Log.Os  – Geschäftsführer) – Twitter
  2. Marcel Koch (Lovelybooks – Online Marketing) – Twitter
  3. Andrew Rhomberg * (Jellybooks – Geschäftsführer) – Twitter
  4. Ute Nöth (Books+) – Twitter | Facebook 
  5. Ralph Möllers (Gründer book2look, Flipintu) – Twitter
  6. Christoph Kappes (Gründer SobooksAutorBerater) – Twitter | Google+
  7. Sebastian Posth (Publishing Data NetworksBlogger) – Twitter | Google+
  8. Andreas Andy Artmann (Tango Publishing) – Twitter | Facebook | Xing
  9. Lucas Lüdemann (eBooklabs, Verlag 11punkt)  – Twitter
  10. Veronika von Bredow * (Skoobe – PR) – Twitter
  11. Corinna Rindlisbach * (Dienstleister ebokks) – Twitter
  12. Holger Ehling (Dienstleister Ehling Media) – TwitterFacebook | Google+
  13. Steffen Meier (Dienstleister Readbox – Leitung Programminnovation) – Twitter | Google+  | Blog
Karla Paul

Karla Paul

Verlagsmenschen

  1. Andreas Von Gunten (Blogger, Buch & Netz) – Twitter | Google+
  2. Kathrin Blum * (Rowohlt  – eBook Koordination) – Twitter
  3. Carsten Raimann (Carlsen – Key Account) –   Twitter | Facebook | Blog
  4. Christian Damke (Grin – Geschäftsführer) – Twitter
  5. Frauke Vollmer (Hanser – Social Media) – Twitter
  6. Tony Stubenrauch (Hanser – Marketing) – Twitter
  7. Jo Lendle (Hanser – Verleger) – TwitterFacebook
  8. Dominique Pleimling (Bastei Lübbe – Lektorat) – Twitter | Facebook | Google+
  9. Charlotte Reimann (Artbookworld – Social Media, Bloggerin) – Twitter | Facebook | Google+
  10. Christiane Frohmann * (Frohmann Verlag, Startup Obanism)  – Twitter | Facebook
  11. Kai Wels * (Beuth Verlag – Digitale Produktentwicklung, Blogger)  – Twitter | Facebook
  12. Karla Paul (edel ebooks – Verlagsleitung, Bloggerin) – Twitter | Facebook | Google+ | Blog
  13. Juliane Wagner * (Springer Gabler – Programmleitung Management) – Twitter
  14. Vedat Demirdöven * (KiWi – Projektleiter IT) – Twitter
  15. Dominique Conrad * (Aula Verlag – Redaktion/Lektorat) – Twitter
Simone Dalbert

Simone Dalbert

Handel & Industrie

  1. Rene Kohl (Buchhändler) – Facebook
  2. Klaus Kowalke (Buchhändler) – Facebook
  3. Manuela Hofstätter (Bloggerin, Buchhändlerin) – Twitter | FacebookGoogle+
  4. Simone Dalbert * (Bloggerin, Buchhändlerin) – Twitter | Facebook
  5. Anja Urbschat * (Bloggerin, Buchhändlerin) – Twitter
  6. Susanne Martin (Buchhändlerin) – Twitter
  7. Dörte Böhner (Bloggerin, Bibiliothekarin) – Twitter
  8. Tobias Schmid (Osiander – Leiter E-Commerce) –  Facebook
  9. Lea Bauer (Google – eBook Store Manager) –Twitter
  10. Jördis Beatrix Schulz (Tolino Media – Leitung) – Twitter | Facebook

* Neu gegenüber Januar 2014

<Bildnachweis: Social Media Buttons von Shutterstock>

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

4 Antworten auf #ff 2015: 75 Influencer der Buchbranche im Social Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*