iqd logo

RSS-Abo: Newsfeed | Kommentare | E-Mail

Mad Mimi

Mad Mimi ist ein recht junger, aber derzeit viel Zulauf erhaltender E-Mail-Marketing-Dienstleister, der bewusst anders sein will – davon zeugt schon die sehr individuelle Gestaltung der Seite. Das Unternehmen ist eine Tochter des Hosting-Riesen GoDaddy. Der Drag and Drop Editor zur Erstellung von Kampagnen ist sehr individuell nutzbar, die gesamte Seite fühlt sich eher wie ein Design-Shop an als wie ein Online-Marketing-Tool.

Mad Mimi ist bis zu 100 Abonnenten dauerhaft komplett kostenlos nutzbar. Auch darüber geht es sehr günstig zu, so kosten beliebig viele E-Mails an bis zu 10.000 Abonnenten nur 42 US-Dollar monatlich (Mailchimp: 75 US-Dollar monatlich).  Dafür fehlen allerdings zahlreiche Funktionen, die bei anderen Anbieter seit Jahren zum Standardumfang gehören: A/B-Testing oder Inbox-Previews für verschiedene Clients gibt es gar nicht, der Import von E-Mail-Adressen ist nur mittels csv-Datei möglich. Immerhin gibt es gute Apps und Integrationen etwa zu Wordpress und Google Analytics.

Als einer der wenigen US-Anbieter bietet Mad Mimi eine vollständig eingedeutschte Version seiner Seite.

 

Geeignet für
Anfänger • Fortgeschrittene
Kosten
Kostenlos • Kostenpflichtig
Plattform
Online
Sprache
Deutsch • Englisch
Rating
Keyword
mad mini.png 2 Jahren ago
  • You must to post comments
Zeige 1 Ergebnis